Nach oben

Freiwilliges soziales Jahr (FSJ) und Bundesfreiwilligendienst (BFD)

 

Du suchst:

  • eine neue Herausforderung und willst Dich beruflich (neu) orientieren?
  • eine sinnvolle Alternative?
  • Deine eigenen Fähigkeiten, Grenzen und Möglichkeiten?

Du willst:

  • die Zeit zwischen Schule, Ausbildung oder Studium sinnvoll nutzen?
  • den eigenen finanziellen Unterhalt für ein Jahr sichern?
  • zusätzliche Qualifikationsmöglichkeiten für Ausbildung oder Studium?
  • Deine freie Zeit sinnvoll nutzen?

 

Mit den freiwilligen Diensten FSJ und BFD hast Du die Möglichkeit Deine Chancen auf einen Ausbildungs- oder Studienplatz zu erhöhen. An den meisten Fach- und Hochschulen wird der BFD sogar als Praktikum anerkannt. Viele Unternehmen erkennen Deine erworbenen Team-, Kommunikations- und Sozialkompetenzen als Pluspunkte in Deiner Bewerbung an. Auf jeden Fall wirst Du Deine eigenen Fähigkeiten und Grenzen entdecken und nach dem BFD wissen, ob Deine berufliche Zukunft im sozialen Bereich liegen kann.

Die Diakonische Altenhilfe Wuppertal gGmbH bietet Plätze (für Frauen und Männer ab 16 Jahren) in der sozialen Betreuung und Pflege von alten Menschen aber auch in anderen unterstützenden Bereichen (z.B. Haustechnik) in unseren Einrichtungen an. Alle Arbeitsbereiche bieten Begleitung durch fachlich ausgebildetes und pädagogisch geschultes Personal.

    Informationen zu den freiwilligen Diensten

    Unter den folgenden Links haben wir Ihnen alle wichtigen Informationen rund um die bei der Diakonischen Altenhilfe Wuppertal angebotenen freiwilligen Diesnten zusammengestellt.

    DAS FREIWILLIGE SOZIALE JAHR DER BUNDESFREIWILLIGENDIENST

    Wir beraten Dich gerne

    Personalmarketing

    Lucian Stein
    Tel: 0202 97 4000-24 / 0177 49 33 647
    E-Mail

    Interessante Links

    Weitere Informationen zu den freiwilligen Diensten finden Sie auch hier: www.fsj-bfd.de

    © Diakonische Altenhilfe Wuppertal GmbH 2018