Nach oben

News Archiv

Zu den aktuellen Beiträgen

15.09.2020 | Café Kunterbunt - setzt aus

Für Schwangere und Familien mit Kindern von 0 – 3 Jahren: Klönen, Treffen, Spielen, Kaffee trinken und mehr.

Zum Artikel

15.09.2020 | Café Kunterbunt öffnet wieder ab dem 30.6.2021

Für Schwangere und Familien mit Kindern von 0 – 3 Jahren: Klönen, Treffen, Spielen, Kaffee trinken und mehr.

Zum Artikel

10.09.2020 | Tovertafel für das Reformierte Gemeindestift Elberfeld

Herzlichen Dank an die Wehrmann-Stiftung

Zum Artikel

08.09.2020 | Bildung und Soziale Teilhabe

Ein Interview mit der Geschäftsführerin der Diakoniegesellschaft „Soziale Teilhabe" Mirjam Michalski über Bildung.

Zum Artikel

03.09.2020 | Jesus Christus spricht

„Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Geschwistern, das habt ihr mir getan."

Mt 25,40b

 

Zum Artikel

27.08.2020 | Bleibt behütet!

Es ist Ihnen und euch bestimmt auch schon aufgefallen. Da wir uns seit fast einem halben Jahr im

Abstandhalten üben, sind neue Begrüßungs- und Abschiedsrituale entstanden.

Zum Artikel

24.08.2020 | Tuhuus in Langerfeld

Beratung zu Pflege und Unterstützung im „Tuhuus in Langerfeld“

Zum Artikel

21.08.2020 | Lukas 14,15-24 Das große Abendmahl

Digitale Andacht mit Pfarrerin Isabell Berner-Paul. Die Reihe unserer Online-Andachten gibt Halt und Mut in dieser schweren Zeit der Corona-Pandemie.

Zum Artikel

05.08.2020 | Diakonie Akademie

Neuer Kursstart in die generalistische Pflegeausbildung

Zum Artikel

05.08.2020 | Ein gelungener Ausbildungsstart

An der Diakonie Akademie Wuppertal ist am 03.08.2020 der zweite Kurs in die generalistische Pflegeausbildung gestartet. 29 Auszubildende beginnen ihre Reise in das Abenteuer Pflegeausbildung mit dem Ziel nach drei Ausbildungsjahren gut gerüstet in der Arbeitswelt Pflege Fuß zu fassen.

 

Zum Artikel

04.08.2020 | Spende Hopster-Fiala-Haus

Dank einer Spende des Rotary Clubs Wuppertal-Bergisch Land können für die Frauen im Hopster-Fiala-Haus der Diakonie neue Computer und Fernseher angeschafft und das W-Lan ausgebaut werden. Jetzt überreichte Helga Rübsamen-Schaeff, Präsidentin des Rotary Clubs, einen Scheck über 5.000 Euro an die Diakonie.

Zum Artikel

30.07.2020 | Andacht: Der Geschmack des Glaubens

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Schwestern und Brüder,

 

so verschieden Menschen sind, so verschieden sind ihre Geschmäcker. Und über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Was mich betrifft, ich esse für mein Leben gern Eierkuchen. Und ich habe Glück, mein Mann mag auch Eierkuchen und vor allem, er weiß, wie man Eierkuchen macht. Beim Eierkuchen kommt es auf die Füllung an.

Zum Artikel

29.07.2020 | Andacht: Der Geschmack des Glaubens

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Schwestern und Brüder,

 

so verschieden Menschen sind, so verschieden sind ihre Geschmäcker. Und über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Was mich betrifft, ich esse für mein Leben gern Eierkuchen. Und ich habe Glück, mein Mann mag auch Eierkuchen und vor allem, er weiß, wie man Eierkuchen macht. Beim Eierkuchen kommt es auf die Füllung an.

Zum Artikel

28.07.2020 | Altenhilfe in der Corona-Krise - Das Virus der Einsamkeit

Hat die Kirche Kranke, Alte und Sterbende in der Corona-Pandemie alleine gelassen? Der Vorwurf der Pastorin und Ex-Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht sorgt seit Monaten für eine Debatte. Auch wenn der Blick in die Diakonische Altenhilfe nach Wuppertal ein anderes Bild zeigt – die Einsamkeit vieler Menschen ist eine Herausforderung, der sich Kirche und Diakonie stellen müssen.

 

Zum Artikel

27.07.2020 | Altenhilfe in der Corona-Krise - Das Virus der Einsamkeit

Hat die Kirche Kranke, Alte und Sterbende in der Corona-Pandemie alleine gelassen? Der Vorwurf der Pastorin und Ex-Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht sorgt seit Monaten für eine Debatte. Auch wenn der Blick in die Diakonische Altenhilfe nach Wuppertal ein anderes Bild zeigt – die Einsamkeit vieler Menschen ist eine Herausforderung, der sich Kirche und Diakonie stellen müssen.

 

Zum Artikel

23.07.2020 | Ob Gott sich die richtigen Leute ausgesucht hat?

„Ihr seid meine Zeugen, spricht der HERR“ - so steht es dieser Tage in den Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine (23. Juli, Jesaja 43,10).

Zum Artikel

21.07.2020 | Die sozialen Folgen der Corona-Krise

Der Wuppertaler Bundestagsabgeordnete Helge Lindh (SPD) war zu Gast in der Diakonie Wuppertal – Soziale Teilhabe. Gemeinsam wurde die Kehrseite des „Social Distancing“ während der Corona-Pandemie beleuchtet.

Zum Artikel

20.07.2020 | Digitale Unterstützung durch Bergische Löwen

Was für ein Segen: Die Lions aus Wuppertal unterstützen die Wohngruppen der Diakonie mit neuen Laptops.

Zum Artikel

09.07.2020 | „Meinen Segen hast Du“

Digitale Andacht mit Pfarrer Johannes Nattland. Die Reihe unserer Online-Andachten gibt Halt und Mut in dieser schweren Zeit der Corona-Pandemie.

Zum Artikel

02.07.2020 | Corona-Pandemie: Wo ist Gott?

Digitale Andacht mit Oberkirchenrätin Barbara Rudolph. Die Reihe unserer Online-Andachten gibt Halt und Mut in dieser schweren Zeit der Corona-Pandemie.

Zum Artikel

25.06.2020 | "Wir haben gerne geholfen"

Christoph Deters arbeitet als Azubi in der Verwaltung. Wegen Corona hat er sich um die Bewohner im Reformierten Gemeindestift Elberfeld gekümmert.

Zum Artikel

19.06.2020 | Was haben wir gelernt – in den letzten drei Monaten?

Digitale Andacht mit Pfarrer Martin Gebhardt. Die Reihe unserer Online-Andachten gibt Halt und Mut in dieser schweren Zeit der Corona-Pandemie.

Zum Artikel

12.06.2020 | TABUTHEMA TOD UND TRAUER - HOSPIZDIENST IM QUARTIER

Die Börse - Der Stadtteilschreiber: Achim Konrad schreibt über den Hospizdienst Die Pusteblume

Zum Artikel

28.05.2020 | „Irgendwie ist in diesem Jahr alles anders“

Digitale Andacht mit Diakoniedirektor Dr. Martin Hamburger. Die Reihe unserer Online-Andachten gibt Halt und Mut in dieser schweren Zeit der Corona-Pandemie.

Zum Artikel

27.05.2020 | Elektrischer Brunnen für das Altenzentrum Am Nordpark

Dank des Beirats

Zum Artikel

25.05.2020 | Sinfonieorchester Wuppertal

Konzerte vor der Tür

Zum Artikel

19.05.2020 | Erhebung des Verpflegungsentgeltes

Wichtige Information für Eltern der Kinder in unseren Kindertagesstätten.

Zum Artikel

15.05.2020 | Glückspilze für das Johann-Burchard-Bartels-Haus

Bastelaktion der Kirchengemeinde Gemarke-Wupperfeld

Zum Artikel

13.05.2020 | Hospizdienst Die Pustblume

Auch während der Corona-Krise weiterhin für Sie da!

Zum Artikel

10.05.2020 | Herzlich Willkommen zurück!

Besuche zu Muttertag

Zum Artikel

07.05.2020 | Besuche umsichtig und mit Augenmaß gestalten

Besuche in Alten- und Pflegeheimen und in stationären und teilstationären Einrichtungen der Sozialen Teilhabe sollen zeitnah wieder möglich sein. Die Diakonie Wuppertal arbeitet aktuell daran, um zeitnah sichere Besuche zu ermöglichen.

Zum Artikel

07.05.2020 | Sprechstundenangebot der Ev. Beratungsstelle

Offenes Sprechstundenangebot der Ev. Beratungsstelle im Rahmen der Familienzentren nun telefonisch möglich.

Zum Artikel

06.05.2020 | Besuche umsichtig und mit Augenmaß gestalten

Besuche in Alten- und Pflegeheimen und in stationären und teilstationären Einrichtungen der Sozialen Teilhabe sollen zeitnah wieder möglich sein. Die Diakonie Wuppertal arbeitet aktuell daran, um zeitnah sichere Besuche zu ermöglichen.

Zum Artikel

30.04.2020 | „Dass jemand nach mir fragt.“

Digitale Andacht mit Veronika Wimmer, Mitarbeiterin der Diakonie Wuppertal. Unsere Reihe der Online-Andachten in der schweren Zeit der Corona-Pandemie.

Zum Artikel

27.04.2020 | Neuen Wege für Nähe und Vertrautheit für Seniorinnen und Senioren

Bewohnerinnen und Bewohner in Pflegezentren der Diakonischen Altenhilfe Wuppertal freuen sich über Videoanrufe ihrer Angehörigen und berichten von ihren Erfahrungen mit neuen Tablets.

Zum Artikel

23.04.2020 | Corona: Krone und Kranz

Digitale Andacht mit Pastorin Iris Fabian, Seelsorgerin in der Diakonischen Altenhilfe Wuppertal. Unsere Reihe unserer Online-Andachten in der schweren Zeit der Corona-Pandemie.

Zum Artikel

13.04.2020 | Neue Krisenhotline der Schuldner- und Insolvenzberatung

Durch die Corona-Pandemie geraten viele Menschen in wirtschaftliche und finanzielle Schwierigkeiten. Die Schuldner- und Insolvenzberatung der Diakonie Wuppertal – Soziale Teilhabe hat für Betroffene eine Krisenhotline eingerichtet.

Zum Artikel

27.03.2020 | Tuhuus in Langerfeld

Anke Kirchmann-Bestgen verstärkt das Team

Zum Artikel

24.03.2020 | Wir sind für Sie da

In Zeiten der Corona-Krise sind wir mit veränderten Belastungssituationen konfrontiert. Die Evangelische Beratungsstelle bietet eine telefonische Beratung von Montag bis Freitag in der Zeit von 9.00 – 14.00 Uhr an.

Zum Artikel

23.03.2020 | Kraft, Liebe und Besonnenheit

Neue digitale Andacht mit Pfarrer Martin Gebhardt gibt Halt und Mut in dieser schweren Zeit der Corona-Pandemie.

Zum Artikel

22.03.2020 | Neue Lebensmittelausgabe in der Diakoniekirche

Die Diakonie Wuppertal teilt in Kooperation mit der Tafel und der Stadtmission ab Freitag Lebensmittel an bedürftige Wuppertalerinnen und Wuppertaler in der Diakoniekirche aus.

Zum Artikel

18.03.2020 | SETZT AUS: Elterncafé Kunterbunt

Für Schwangere und Familien mit Kindern von 0 – 3 Jahren: Klönen, Treffen, Spielen, Kaffee trinken und mehr.

Zum Artikel

18.03.2020 | SETZEN AUS: Elterncafés und Hebammen- & Gesundheitssprechstunden

Elterncafé KiWi in der Wiki und Kunterbunt in der Sophienkirche sowie Hebammen- & Gesundheitssprechstunden in den Diakoniezentren Barmen und Elberfeld setzen bis aufs Weitere aus.

Zum Artikel

04.03.2020 | „Kinder im Blick“: Angebot für Eltern in Trennung

„Kinder im Blick“ heißt ein Kursus, zu dem sich Eltern in Trennung jetzt anmelden können. Das bundesweite Angebot wird in Wuppertal zum dritten Mal vom Jugendamt in Zusammenarbeit mit freien Trägern, wie der Diakonie Wuppertal - Kinder-Jugend-Familie, angeboten.

Zum Artikel

02.03.2020 | Das Sterben nicht totschweigen

Wer schwer krank ist, leidet und sterben möchte, kann künftig Hilfe von Ärzten und Vereinen bekommen. Das hat das Bundesverfassungsgericht heute entschieden. Katharina Ruth leitet den ambulanten Hospizdienst "Die Pusteblume" der Diakonischen Altenhilfe Wuppertal. Sie sagt: "Es ist Zeit, dass wir endlich übers Sterben reden."

Zum Artikel

26.02.2020 | Gala der Sinne

Wachkomapatienten im Pflegezentrum Haus Hardt genießen mit allen Sinnen

Zum Artikel

13.02.2020 | Erste Wuppertaler Thementage starten mit hohem Besucherandrang

Zwei Tage lang haben sich rund 100 Besucher bei den „Wuppertaler Thementagen“ zum Thema Tod und Trauer ausgetauscht und dieses aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet.

Zum Artikel

03.02.2020 | Kuscheln erwünscht!

Gabis mobile Tierfarm zu Gast im Altenzentrum Gemarker Gemeindestift

Zum Artikel

27.01.2020 | Ein Genuss – für Gaumen und Sinne!

Candle-Light-Dinner im Altenzentrum Wichlinghausen

Zum Artikel

27.01.2020 | Broschüre ‚Engagiert in Langerfeld‘ bündelt ehrenamtliches Engagement

Neue Broschüre zu ehrenamtlichen Engagement an verschiedenen Orten in Langerfeld kostenlos erhältlich.

Zum Artikel

14.01.2020 | Altenzentrum Gemarker Gemeindestift

Nachträgliche Weihnachtsgeschenke für die Bewohner

Zum Artikel

07.01.2020 | „Wuppertaler Thementage – Unser Leben mit dem Tod.“

Zum Artikel

16.12.2019 | Ein ganz besonderer Tag

Herzlichen Glückwunsch zum 100. Geburtstag

Zum Artikel

13.12.2019 | Im Gespräch mit Studierenden der Evangelischen Hochschule Bochum

Wir waren mit einem Diakonie-Messestand beim Praxistag der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe und haben über unsere vielfältigen Berufsfelder informiert.

Zum Artikel

19.11.2019 | "Heiße Stube" Stollenstraße

Restaurant Day im Altenzentrum Wichlinghausen

Zum Artikel

19.11.2019 | Mitreisen zum Ende des Lebens

Informationsabend Hospizdienst Die Pusteblume am 28.11.2019

Zum Artikel

18.11.2019 | Galadinner

Festliche Stunden im Reformierten Gemeindestift Elberfeld

Zum Artikel

22.10.2019 | Adventsbasar

Das Altenzentrum Wichlinghausen läd zum Adventsbasar am 7.12.2019 ein.

Zum Artikel

22.10.2019 | 25-jähriges Jubiläum des Freundes- und Fördervereins für das Reformierte Gemeindestift Elberfeld e.V.

Der Verein feiert mit Freunden, Helfern und Förderern einen Tag der offenen Tür zum 25. Jubiläum.

Zum Artikel

11.10.2019 | Neue Kampagne für die Hospizarbeit

Die Christliche Hospizstiftung will gemeinsam dafür eintreten, dass niemand beim Sterben allein gelassen wird

Zum Artikel

16.09.2019 | “Leinen los!“

Rheinfahrt mit dem Lions Club Wuppertal auf der MS Godesia

Zum Artikel

16.09.2019 | Die Woche des bürgerlichen Engagements im Sprachcafé

In der Woche des bürgerlichen Engagements öffnet das Stadtteilzentrum Wiki am Mittwoch, den 18.09.2019 das Sprachcafé und stellt die ehrenamtlichen Kolleginnen und Kollegen mit ihrer Arbeit vor.

Zum Artikel

16.09.2019 | Patientenwohl muss im Vordergrund stehen

Die Diakonie RWL sieht die Gesundheits- und Krankenhausversorgung in Nordrhein-Westfalen vor großen Herausforderungen.

Zum Artikel

13.09.2019 | Gemeinsam auf einer Bank sitzen – Tuhuus und Bürgerverein Langerfeld laden ein!

Der Bürgerverein Langerfeld und das Quartiersbüro Tuhuus in Langerfeld laden alle Langerfelder Bürger und Bürgerinnen Mittwoch, den 18.09.2019 ein zur gemeinsamen Ideenfindung für mehr Sitzbänke zum Ausruhen im Quartier.

Zum Artikel

09.09.2019 | Azubi-Börse in der Stadthalle: Wir sind mit dabei!

In der Historischen Stadthalle treffen am 11. September über 3000 Jugendliche auf über 100 Ausbildungsbetriebe. Wir sind mit unserem Stand in der 1 Etage im Mendelsohn Saal mit dabei.

Zum Artikel

02.09.2019 | Herzlichen Glückwunsch!

Bestandene Examen Kurs A83

Zum Artikel

02.09.2019 | Ehrenamtsdank

Diakonie dankt ihren ehrenamtlich Mitarbeitenden

Zum Artikel

30.08.2019 | Mitreisen zum Ende des Lebens

Der Hospizdienst "Die Pusteblume" bietet eine Informationssveranstaltung für alle Interessierte, die sich ehrenamtlich für Schwerkranke und Sterbende engagieren möchten.

Zum Artikel

30.08.2019 | Musik Gedenken und Gedanken

Der Hospizdienst "Die Pusteblume" bietet eine Stunde an für jeden, der einen Menschen verloren hat.

Zum Artikel

16.08.2019 | Senioren-Rikscha der Diakonischen Altenhilfe Wuppertal

Diakoniedirektor Dr. Martin Hamburger übernimmt die erste offizielle Fahrt

Zum Artikel

08.07.2019 | Polnische Gastlichkeit im Reformierten Gemeindestift Elberfeld

Sommerfest am 05.07.2019

Zum Artikel

01.07.2019 | „Die Bewohner schätzen unsere Arbeit“

Seit 20 Jahren gibt es den Freundes- und Förderverein am Altenzentrum Gemarker Gemeindestif.

Zum Artikel

27.06.2019 | Verabschiedung

Frau Jutta Brosge nach 28 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet

Zum Artikel

25.06.2019 | Zahngold ist Geld wert…Oder: Zahngold hilft helfen…

Großzügige Spende der Offenen Gemeinschaft Wuppertaler Zahnärzte für ambulante Kinderhospizarbeit.

Zum Artikel

24.06.2019 | „Die Bewohner schätzen unsere Arbeit“

Seit 20 Jahren gibt es den Freundes- und Förderverein am Altenzentrum Gemarker Gemeindestif.

Zum Artikel

03.06.2019 | 10.000 € Spende für den Hospizdienst „Die Pusteblume“

Axalta Unternehmen übergibt Spendencheck im NetzwerkCafé.

Zum Artikel

27.05.2019 | Ich gestalte mit! – Erste Beteiligungsveranstaltung von Tuhuus in Langerfeld

Unter dem Motto „Ich gestalte mit!“ findet am Dienstag, 11.06.2019 ab 17.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus in der Inselstraße 19 die erste Beteiligungsveranstaltung des Quartiersbüros „Tuhuus in Langerfeld“ statt.

Zum Artikel

07.05.2019 | Presse: Neue Öffnungszeiten für Tagesaufenthalt für Wohnungslose

Der Tagesaufenthalt für Wohnungslose steht seit Ostern von 9.00 bis 17.00 Uhr an allen Tagen im Jahr am Standort Oberstraße zur Verfügung. Presse berichtet über die Erweiterung.

Zum Artikel

25.04.2019 | WZ: Tagespflege strahlt in bunten Farben

Frischekur für die Einrichtung der Diakonischen Altenhilfe an der Kasinostraße. Die Westdeutsche Zeitung berichtet über die Eröffnung.

Zum Artikel

24.04.2019 | Radio Wuppertal: Kindertal sucht gebrauchte Kinderwagen

Im Sozialkaufhaus Vielwert können Sie gebrauchte, gut erhaltene Kinderwagen abgeben. Die Kinderwagen gehen dann als Spende an Kindertal-Familien.

Zum Artikel

23.04.2019 | WZ: 9.000 Euro für die Bürgerstiftung für Kinder

Lions-Club und Rotary Club unterstützen Kindergartenkinder mit dem Erlös aus dem Wupper-Ballen-Verkauf.

Zum Artikel

01.04.2019 | WZ: Restaurant Day: Jetzt macht der Osten mit

Oberbarmen, Wichlinghausen, Langerfeld und andere Quartiere beteiligen sich an der Aktion am 18. Mai.

Zum Artikel

27.03.2019 | WZ: "Es kann jedem passieren, dass er abrutscht"

Die SPD initiierte eine Diskussion über das Café Cosa und die Frage, wie eine Gesellschaft mit Schwachen umgeht.

Zum Artikel

25.03.2019 | TuHuus - Quartiersbüro Langerfeld offiziell eröffnet

Am 22. März ging das Quartiersprojekt an den Start

Zum Artikel

21.03.2019 | WDR: Unfassbar: Vandalen zerstören Trauerbaum einer Kita in Wuppertal

Kayra aus Wuppertal ist im Jahr 2018 an einer unheilbaren Nervenkrankheit gestorben. Seine Freunde haben deshalb einen Trauerbaum in den Hof der KiTa Kruppstraße gepflanzt – um sich an ihn zu erinnern. Völlig unbegreiflich ist es für die Kinder, dass Unbekannte ihren Trauerbaum zerstört haben.

Zum Artikel

20.03.2019 | WZ: Neuer Quartiersmanager für Oberbarmen und Wichlinghausen

Lukas Meier ist der Neue im VierZwoZwo Quartierbüro. Er tritt die Nachfolge von Eva Lünenschloß an und will noch mehr Menschen in die Stadtteilarbeit einbinden.

Zum Artikel

13.03.2019 | Ihr seid nicht allein

Einladung zu Gebet und Gemeinschaft angesichts der tragische Ereignisse in der Beyeröhde

Zum Artikel

12.03.2019 | Presseberichte: Alle sprechen mit Lasse

Die Evangelischen Tageseinrichtung für Kinder an der Kirchhofstraße hat Dank ihres außergewöhnlichen Engagements große Aufmerksamkeit erhalten. Das Team und die Kinder haben für ein gehörloses Kita-Kind Gebärdensprache gelernt. Hier finden Sie alle Berichte über die gelebte Inklusion.

Zum Artikel

27.02.2019 | Tuhuus in Langerfeld - Eröffnungsfeier Quartierbüro

Am 22. März wird das Quartiersbüro in Langerfeld offiziell eröffnet

Zum Artikel

25.02.2019 | Ideen für Wuppertal

Wahlurne für Bürgerbeteiligungsverfahren steht im Wiki Stadtteilzentrum in Wichlinghausen.

Zum Artikel

20.12.2018 | WZ: Kinderbande in Barmen unterwegs

Die minderjährigen Straftäter können juristisch nicht belangt werden. Sozialarbeiter sollen jetzt gezielt Kontakt suchen.

Zum Artikel

20.12.2018 | WZ: Armut: "Es müssen Taten folgen"

AG der Wohlfahrtsverbände fordert mehr Zuschüsse von der Stadt.

Zum Artikel

12.12.2018 | WZ: Stadt stockt Geld für Frühe Hilfen auf

Wuppertal gibt für psychosoziale Unterstützung 260 000 Euro im Jahr aus.

Zum Artikel

10.12.2018 | WZ: Quartiersbüro sucht einen neuen Namen

Das dreijährige Projekt "Gut und lange Leben in Langerfeld" wird Anfang 2019 an den Start gehen. Der Trägerverbund sucht einen Namen für das neue Langerfelder Quartiersbüro.

Zum Artikel

06.12.2018 | Langerfelder Quartiersbüro: Gemeinsame Namensfindung

Bald startet das Quartiersprojekt "Gut und lange leben in Langerfeld". Für den Start des Projekts sind wir auf der Suche nach einem geeigneten Namen.

Zum Artikel

03.12.2018 | „Letzte Ernte“ – Finissage der Ausstellung in der CityKirche Elberfeld

Abschlussveranstaltung 20 Jahre ambulanter Hospizdienst „Die Pusteblume“

Zum Artikel

03.12.2018 | WZ: Zwei Frauen folgen auf Ulrich Liebner

Ulrich Liebner ist nach vier Jahrzehnten bei der Diakonie in den Ruhestand gegangen. Zu diesem Anlass gab es für den Geschäftsführer einen Festakt in der Citykirche Elberfeld.

Zum Artikel

26.11.2018 | Beim Sterben nicht nur auf Experten verlassen

Ein Interview mit Katharina Ruth

 

 
Zum Artikel

26.11.2018 | WZ: Weihnachtsfest: Den Abend nicht alleine verbringen

"Heiligabendfeier" in der Historischen Stadthalle. Kartenverkauf beginnt am 6. Dezember.

Zum Artikel

19.11.2018 | 20 Jahre Hospizdienst "Die Pusteblume"

Ein Abend voller Leben!

Zum Artikel

19.11.2018 | 20 Jahre Hospizdienst - Die Pusteblume

20 Jahre ambulanter Hospizdienst „Die Pusteblume“
Ein Abend „Voller Leben“ – von großen und kleinen Abschieden

Christine Westermann liest aus ihrem Buch „Manchmal ist es federleicht“, zu Gast sind auch Götz Alsmann und Sozialdezernent Dr. Stefan Kühn.

Zum Artikel

15.11.2018 | WZ: Hospizdienst feiert Jubiläum mit

Götz Alsmann und Christine Westermann waren zu Gast bei "Der Pusteblume".

Zum Artikel

15.11.2018 | WZ: Eine neue Anlaufstelle im Stadtteil

Quartiersbüro in Langerfeld wurde eröffnet. Zwei Quartiersmanagerinnen kümmern sich.

Zum Artikel

12.11.2018 | Ausverkauft: Ein Abend »VOLLER LEBEN« –


von kleinen und großen Abschieden mit Christine Westermann (Lesung) & Götz Alsmann (Musik)

Unsere Lesung mit Musik Ein Abend »VOLLER LEBEN« – zum 20. Jubiläum des ambulanten Hospizdienstes „Die Pusteblume“ der Diakonischen Altenhilfe Wuppertal ist bereits ausverkauft.

+++ Ausverkauft +++
Mittwoch, 14. November, 19.00 Uhr
Neue Kirche · Sophienstr. 3 b
Ein Abend »VOLLER LEBEN« –
von kleinen und großen Abschieden
mit Christine Westermann (Lesung) &
Götz Alsmann (Musik),
im anschließenden Talk mit Moderatorin
Annette Hager und Sozialdezernent Dr. Stefan Kühn

Zum Artikel

08.11.2018 | Rundschau: Wie teuer ist es, sich wertvoll zu fühlen?

Mode ist ein Statussymbol und viel mehr noch Ausdruck von Persönlichkeit und Standing. Wie fühlt es sich an, wenn die Mittel, sich ständig neu einzukleiden, nicht gegeben sind?

Zum Artikel

08.11.2018 | WZ: Sterbende Menschen in den letzten Momenten begleiten

Ambulanter Hospizdienst „Pusteblume“ feiert 20-jähriges Bestehen. Ausstellung und Lesung stehen auf dem Programm.

Zum Artikel

08.11.2018 | WZ: Kita-Landschaft in Vohwinkel wächst

Nach dem Abschluss der Umbaumaßnahmen im Evangelischen Kindergarten an der Rubensstraße wurde die Einrichtung von 44 auf 60 Plätze erweitert. Insgesamt kamen 90 Quadratmeter Nutzfläche hinzu. Die Arbeiten haben rund ein Jahr gedauert.

Zum Artikel

07.11.2018 | Pflegenotstand - und was wir dagegen machen

Der WDR berichtete gestern aktuell über den Pflegenotstand und hat Lucian Stein, Personal Recruiter der Diakonischen Altenhilfe Wuppertal, dazu interviewt.
Hier der Link in die Mediathek: https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-bergisches-land/video-lokalzeit-bergisches-land-2108.html

Zum Artikel

06.11.2018 | Lokalzeit Bergisches Land: Pflegenotstand

Mangel an Pflegekräften - So wirbt die Branche um neue Mitarbeiter.

Zum Artikel

05.11.2018 | Gut und lange Leben in Langerfeld

Am 5. November 2018 stellen die Träger des künftigen Quartierbüros der Presse und den Bürgern Ziele und Inhalte der künftigen Quartiersarbeit in Langerfeld vor. Anbei der Artikel des Wuppertaler Generalanzeigers zur Veranstaltung.

Zum Artikel

03.11.2018 | Späte Ernte - Vernissage in der City Kirche

Zum 20jährigen Jubiläum des ambulanten Hospizdienstes die Pusteblume startete am 3. November 2018 das Jubiläumsprogramm mit der wunderbaren Vernissage "Späte Ernte" in der City Kirche in Elberfeld. Anbei der gelungene Artikel aus dem Wuppertaler Generalanzeiger zu der Ausstellungseröffnung.

Zum Artikel

23.10.2018 | WZ: Café Clauß spendet an das Kinderhospiz

Im Café Clauß werden Buchspenden von Kunden gegen eine kleine Spende verkauft. So konnte zum 5. Mal eine Spende an das Kinderhospiz übergeben werden.

Zum Artikel

22.10.2018 | WZ: Generation plus - Alt werden zwischen Vorsorge und Genuss

Die Messe "Generation plus" zeigte in der Stadthalle, dass das Älterwerden sich verändert und Spaß machen kann.

Zum Artikel

22.10.2018 | Rundschau: Abiturienten spenden für Hospiz

Insgesamt bekam das Kinderhospiz einen Check über 900 Euro.

Zum Artikel

21.10.2018 | WZ: Generation plus - Alt werden zwischen Vorsorge und Genuss

Die Messe "Generation plus" zeigte in der Stadthalle, dass das Älterwerden sich verändert und Spaß machen kann.

Zum Artikel

18.10.2018 | CityKirche Elberfeld

Zum Artikel

15.10.2018 | Ferres gewinnt für Kinder- und Jugendhospiz

Die Schauspielerin Veronica Ferres spielte in der der TV-Show "Dingsda" auf ARD um Geld für das Hospiz Burgholz.

Zum Artikel

12.10.2018 | Bergische Blätter: Mehr als nur ein Beruf

Der Verband der Schwesternschaft e.V. des Deutschen Roten Kreuzes, das Helios-Universitätsklinikum und die Diakonische Altenhilfe Wuppertal werden ab 2020 gemeinsam Pflegekräfte ausbilden.

Zum Artikel

12.10.2018 | Bergische Blätter: Jedem wird geholfen

Wuppertal Hauptbahnhof, Gleis 1. Noch ist der ganze Bahnhof eine Baustelle. Mitten an der langgezogenen, grauen Rückseite des Hauptgebäudes: die Bahnhofsmission.

Zum Artikel

11.10.2018 | WZ: Eine Kirche wird zur Spielwiese

Die Kreuzkirche steht nicht mehr zum Verkauf, sie soll ein neues Zentrum für den Stadtteil werden. Vorsitzender der Initiative Kreuzkirche, Holger Kreft hat mit der WZ über die Zukunft und seine Vorstellungen für die Kirche gesprochen.

Zum Artikel

09.10.2018 | WZ: Gewalt geht durch alle Schichten

Die Gewaltberatung der Diakonie besteht seit 15 Jahren. Teamleiter Josef Wagener im Interview über seine Erfahrungen.

Zum Artikel

09.10.2018 | WZ: Kleine Landschaftsgärtner in Aktion

Die Kinder aus dem Kindergarten Rubensstraße in Vohwinkel waren zu Besuch in einem Landschaftsgartencenter. Sie bekamen bei der Aktion "kleine Landschaftsgärtner in Aktion" zu sehen, wie ein Gärtner arbeitet und durften sogar selbst Hand anlegen.

Zum Artikel

04.10.2018 | WZ: Flohmärkte locken am Samstag nach Barmen

Das Familienzentrum an der Westkotterstraße hat einen Kindersachenflohmarkt organisiert.

Zum Artikel

04.10.2018 | WZ: 50 Jahre Programm im Seniorenzentrum

Viele Wuppertaler finden in der Christusgemeinde neuen Mut und neue Freunde. Schwester Erika vom Reformierten Gemeindestift steht dabei zur Seite.

Zum Artikel

30.09.2018 | Ein herzliches Dankeschön!

Am Sonntag ließen sich rund 120 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Alten Papierfabrik verwöhnen und verzaubern.

Zum Artikel

24.09.2018 | Azubi-Börse in der Stadthalle

Azubis der DAW waren aktiv

Zum Artikel

20.09.2018 | Altengerechtes Leben in Langerfeld – Quartiersarbeit der DAW

Landesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen NRW zu Besuch in Langerfeld

Zum Artikel

20.09.2018 | Pressespiegel: "Menschenleben sind wichtiger als Quoten"

Die Evangelische Kirche und Diakonie in Wuppertal haben in einer Pressekonferenz gemeinsam ihre Sicht auf die Entwicklungen der allgemeinen behördlichen und gesellschaftlichen Situation aufgezeigt, worüber die Presse berichtete.

Zum Artikel

19.09.2018 | Mitarbeitertag 2018

Gut 60 neue Mitarbeitende konnten gestern vom Diakoniedirektor Pfarrer Dr. Martin Hamburger und den Geschäftsführerinnen der Diakonischen Altenhilfe Wuppertal gGmbH, Anja Jung, Cornelia-Maria Schott und Christine Vieweg, begrüßt werden.

Zum Artikel

19.09.2018 | Uellendahl: 15 000 Euro Spende

Der Soroptimist Club Wuppertal-Toelleturm hat einen Spendenscheck in Höhe von 15 000 Euro an den Bewohnerteff Oase an der Gustav-Heinemann-Straße überreicht.

Zum Artikel

17.09.2018 | Seminar „Inkontinenz – (k)ein Tabuthema“

Tolle Veranstaltung, absolut empfehlenswert

Zum Artikel

12.09.2018 | Ausflug an und auf dem Rhein

Der Lions Club Wuppertal macht es möglich

Zum Artikel

12.09.2018 | WZ: Geburtstag an der Waldkampfbahn

Vor 20. Jahren wurde die Einrichtung "Jub's" gegründet: Sie hat sich als Zentrum für die Jugend etabliert.

Zum Artikel

11.09.2018 | Grünflächen am Pflegezentrum Haus Hardt können weiter als Garten genutzt werden

29.08.2018 - Pressespiegel

Zum Artikel

11.09.2018 | Kleiner Geldbetrag - große Wirkung

21.08.2018 - Pressespiegel

Zum Artikel

05.09.2018 | Lesungen Johann-Burchard-Bartels Haus

Hochwertige Literatur wird lebhaft diskutiert

Zum Artikel

04.09.2018 | Wir werden laut - Tanzparty im Altenzentrum Wichlinghausen

Das Stollencafé stellt sich vor, ein Altenzentrum nimmt Berührungsängste

Zum Artikel

04.09.2018 | Herzlichen Glückwunsch an die examinierten Altenpfleger der Kurse 80 und 81

Nach 3jähriger Ausbildungszeit halten die Ex-Azubis ihr Zertifikat in den Händen

Zum Artikel

03.09.2018 | AOK Rheinland/Hamburg und Diakonische Altenhilfe Wuppertal (DAW) - Vereinbarungen für alle stationären Einrichtungen „Prävention in der Pflege - Gesunde Pflegeeinrichtung“

Gesundheitsförderung für Bewohner und Betriebliches Gesundheitsmanagement im Fokus

Zum Artikel

03.09.2018 | Neues Team im Altenzentrum Gemarker Gemeindestift

Ab dem 1. September verstärkt Jennifer Hornung das Leitungsteam des AZG

Zum Artikel

30.08.2018 | Zwei gute Geister für den Kirchplatz

Streetworker sorgen im Bereich um das Café Cosa nach turbulenten Tagen für mehr Ruhe.

Zum Artikel

30.08.2018 | Altenpflege: Personalmangel schafft glänzende Berufsaussichten

Ausgabe 3/2018 - Pressespiegel Ausgabe "Evergreen" der Wuppertaler Rundschau

Zum Artikel

27.08.2018 | Tanzen, Tanzen, Tanzen – 60er Jahre Party in der Stollenstraße

Offene Altenarbeit der Diakonischen Altenhilfe Wuppertal gGmbH lädt ein zu Tanz und Gesang

Zum Artikel

21.08.2018 | Vier Augen mehr für den Kirchplatz

Der Kirchenkreis engagiert sich für ‚seinen‘ Kirchplatz: Zwei Streetworker der Diakonie halten ab sofort täglich den Platz im Auge.

Zum Artikel

20.08.2018 | "Eis für Kindertal"

20.08.2018 - Diakoniedirektor Dr. Martin Hamburger und Sozialdezernent Dr. Stefan Kühn essen Eis mit den Kindern der Stadtranderholung

Zum Artikel

15.08.2018 | Kindergartenkinder wollen saubere Kita

An der Lessingstraße gab es den Startschuss für ein neues Projekt gegen Schmierereien.

Zum Artikel

15.08.2018 | Ein warmer und zunächst auch sonniger Tag

16.08.2018 - Jeymelin aus der Kita Rasselbande ist Wetterkind in der WZ

Zum Artikel

14.08.2018 | Schulungsangebot - "Leben mit Demenz" am 30.08.2018

Ende August findet in der Tagespflege des Altenzentrums Cronenberg, dem "Dorper Schlößchen", das sechste Schulungs- und Informationsangebot für Angehörige und Interessierte zum Thema Demenz statt.

Zum Artikel

13.08.2018 | Sommerfest im Altenzentrum Kasinostraße

Das Motto des diesjährigen Sommerfestes: Schlager der 70er Jahre

Zum Artikel

09.08.2018 | Offene Altenarbeit der Diakonischen Altenhilfe Wuppertal im ZDF

Zu Gast bei Dunya Hayali gestern im ZDF: Frau Pixberg aus dem Bornscheurhaus

Zum Artikel

08.08.2018 | Dunja Hayali besucht Offene Altenarbeit

ZDF Moderatorin Dunja Hayali spricht mit Birgit Hipp, Leiterin der Offenen Altenarbeit, über Altersarmut und alternative Möglichkeiten das Leben im Alter zu gestalten.

Zum Artikel

07.08.2018 | Dunja Hayali besucht Offene Altenarbeit

ZDF Moderatorin Dunja Hayali spricht mit Birgit Hipp, Leiterin der Offenen Altenarbeit, über Altersarmut und alternative Möglichkeiten das Leben im Alter zu gestalten.

Zum Artikel

07.08.2018 | Sonne, Wolken und vielleicht auch Regen

08.08.2018 - Jakob aus der Kita Rasselbande ist Wetterkind in der WZ

Zum Artikel

06.08.2018 | Ausbildung mit viel Praxis

Angehende Erzieherinnen und Erzieher können inzwischen Arbeiten und Lernen kombinieren.

Zum Artikel

06.08.2018 | 2.000 Euro für Kinder- und Jugendhospiz

07.08.2018 - Prowin Stiftung übergibt Spendencheck für das Kinder- und Jugendhospiz Burgholz

Zum Artikel

17.07.2018 | Fussball für Kindertal

Mitarbeitende der DAW unterstützen Kindertal beim Fußballturnier

Zum Artikel

17.07.2018 | FSJ bringt Orientierung für den Beruf

Pressespiegel - 17.09.2018

Zum Artikel

16.07.2018 | FSJ bringt Orientierung für den Beruf

Zum Artikel

13.07.2018 | Eine Woche in der Villa Kunterbunt

Pressespiegel

Zum Artikel

11.07.2018 | Rossmarkt in Langerfeld - gute Quartiersarbeit

Lieblingsorte in Langerfeld waren im Mittelpunkt

Zum Artikel

10.07.2018 | Wegweisende Kooperation für Pflegenachwuchs in Wuppertal

Die Diakonische Altenhilfe Wuppertal, die DRK Schwesternschaft sowie das Helios Universitätsklinikum Wuppertal kooperieren künftig in der Ausbildung von Pflegekräften und setzen damit Maßstäbe für die Pflegeausbildung der Zukunft.

Zum Artikel

10.07.2018 | Kooperation für Pflegenachwuchs in Wuppertal

11.7.2018 - Pressespiegel

Zum Artikel

10.07.2018 | Sommerfest mit Blick in die Zukunft

Pressespiegel

Zum Artikel

09.07.2018 | Glaube als Ressource diakonischen Handelns

Zum diesjährigen Diakonietag trafen sich über 100 Mitarbeitende der Diaonie Wuppertal in Vohwinkel.

Zum Artikel

08.07.2018 | Caritas und Diakonie: Fremdenhass nicht gesellschaftsfähig werden lassen

15.6.2018 - Pressespiegel

Zum Artikel

05.07.2018 | Sommerfeste in den Altenzentren starten durch

Das Stiftsfest im Gemarker Gemeindestift macht den Anfang, gefolgt vom Johann-Burchard-Bartels Haus und dem Altenzentrum Cronenberg

Zum Artikel

05.07.2018 | "Wir können Akzente und Stachel setzten"

6.7.2018 - Pressespiegel zum Diakonietag

Zum Artikel

04.07.2018 | Schwebebahnlauf 2018 - ein besonderer Tag

Klaus Helmut lief in diesem Jahr das 2. Mal mit beim Schwebebahnlauf. Ja, wird da der eine oder die andere Mitarbeitende sagen, ich doch auch - was ist das Besondere?
Das erfahren Sie hier!

Zum Artikel

02.07.2018 | Hospizdienst "Die Pusteblume"

12 Mitreisende neue Hospizhelfer

Zum Artikel

02.07.2018 | Ein Helfer, der selbst Hilfe braucht

3.7.2018 - Pressespiegel

Zum Artikel

25.06.2018 | „Wir zeigen euch die Welt so bunt, wie sie uns gefällt“

Kinderkunstausstellung vom Ev. Familienzentrum Westkotter Str. im Altenzentrum Wichlinghausen

Zum Artikel

22.06.2018 | Mehr Platz für legale Graffiti

23.06.2018 - Pressespiegel

Zum Artikel

14.06.2018 | WZ berichtet über Unwetterfolgen im Altenzentrum an der Kasinostraße

Das starke Unwetter vom Dienstag, den 29.05.2018, hatte einen defekten Aufzug im Altenzentrum an der Kasinostraße zur Folge. Der Aufzug funktioniert wieder, dank der schnellen und flexiblen Hilfe der Mitarbeitenden. Hier finden Sie die Berichterstattung der Westdeutschen Zeitung zu diesem Thema:

Zum Artikel

14.06.2018 | WZ berichtet über Unwetterfolgen im Altenzentrum an der Kasinostraße

09.06.2018 - Pressespiegel

Das starke Unwetter vom Dienstag, den 29.05.2018, hatte einen defekten Aufzug im Altenzentrum an der Kasinostraße zur Folge. Der Aufzug funktioniert wieder, dank der schnellen und flexiblen Hilfe der Mitarbeitenden. Hier finden Sie die Berichterstattung der Westdeutschen Zeitung zu diesem Thema:

Zum Artikel

14.06.2018 | Rundschau berichtet über Stellungnahme der Wohlfahrtsverbände zur Absage des Jugendtanzfestes

14.6.2018 - Pressespiegel

Zum Artikel

14.06.2018 | Stellungnahme von Caritas und Diakonie

16.6.2018 - Stellungnahme von Caritas und Diakonie Wuppertal zu den Ereignisse rund um die rechte Demonstration am kommenden Samstag.

Zum Artikel

13.06.2018 | WZ berichtet über Unwetterfolgen im Altenzentrum an der Kasinostraße

09.6.2018 - Pressespiegel

Zum Artikel

10.06.2018 | Evangelische Kita-Arbeit bis 2019 gesichert

9.6.2018 - Pressespiegel

Zum Artikel

24.05.2018 | Pflege hautnah - Helge Lindh (SPD) hospitiert in zwei Wuppertaler Pflegeeinrichtungen

Der Bundestagsabgeordnete Helge Lindh hat am Dienstag einen Praxistag in zwei Wuppertaler Pflegeeinrichtungen durchgeführt. Dabei besuchte er das Caritas Altenzentrum St. Suitbertus und das Pflegezentrum Haus Hardt der Diakonie

Zum Artikel

18.05.2018 | 12.000€ Spende für den Hospizdienst „Pusteblume“

Axalta Unternehmen übergibt Spendencheck in der Blankstraße

Zum Artikel

17.05.2018 | Hebammen- & Gesundheitssprechstunde setzen aus

Jeden Dienstag: ...für Schwangere & Familien mit Kindern von 0-3 Jahren.

Zum Artikel

10.05.2018 | Cafe KiWi setzt weiterhin aus

Gemeinsam Klönen, Treffen, Spielen und Kaffee trinken muss weiterhin Corona bedingt mittwochs im Stadtteilzentrum Wichlinghausen aussetzen.

Zum Artikel

10.05.2018 | Cafe KiWi öffnet wieder ab dem 30.06.2021

Gemeinsam Klönen, Treffen, Spielen und Kaffee trinken muss weiterhin Corona bedingt mittwochs im Stadtteilzentrum Wichlinghausen aussetzen.

Zum Artikel

08.05.2018 | Die Vorfreude wächst auf neue Büroräume in der Rathaus Galerie für die Diakonische Altenhilfe Wuppertal

Das Wachstum in der Diakonie Wuppertal erfordert übergangsweise neue Büroräume für die Hauptverwaltung der Diakonischen Altenhilfe Wuppertal gGmbH.

Zum Artikel

07.05.2018 | Aktionstag Pflege – wir sind dabei!

Im Rahmen des Aktionstages Pflege finden vom 07.05 bis zum 11.05. diverse Veranstaltungen in unseren Häusern statt.

Zum Artikel

07.05.2018 | Aktuelle Veranstaltungen im Stadtteilzentrum WiKi

7.5.2018 - Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen im Stadtteilzentrum im Wichlinghausen.

Zum Artikel

02.05.2018 | Diakonische Altenhilfe Wuppertal wirbt anlässlich des Internationalen Tages der Pflege für mehr Personal

02.05.2018 - Mit einem bundesweiten Aktionstag wirbt die Diakonie Deutschland für mehr Pflegekräfte.

Zum Artikel

26.04.2018 | Diakonische Altenhilfe Wuppertal gGmbH bildet aus

14 neue Sicherheitsbeauftragte wurden in einem 2-tägigen Kurs geschult

Zum Artikel

25.04.2018 | Letzte-Hilfe-Kurs im Westen

Der Christliche Hospizdienst im Wuppertaler Westen informiert, wie wir uns am Lebensende beistehen können.

Zum Artikel

30.03.2018 | Kreuzkirche: Der Verkauf ist endgültig vom Tisch

31.03.2018 - Pressespiegel

Zum Artikel

27.03.2018 | Post für die Ministerin

Trägerverbund und Bürgerverein Langerfeld haben Protest-Postkarten dem zuständigen "Heimat-"Ministerium übergeben.

Zum Artikel

13.03.2018 | Theater AG der Diakonie Akademie mit neuem Projekt

Schüler/innen stellen in selbstverfassten Acts Lebenssituationen dar und blicken dabei über den Tellerrand ihrer Ausbildung hinaus

Zum Artikel

12.03.2018 | Wissenschaftliche Begleitung des Schwerpunktprojektes „Menschen mit Hörbeeinträchtigung“

Am 28. Februar 2018 wurden im Johann-Burchard-Bartels Haus wesentliche Kernpunkte der Masterarbeit von Hatice Can vorgestellt

 

Zum Artikel

09.03.2018 | Pusteblume vorgestellt

Im Rahmen der Aktion „So geht Ehrenamt in Wuppertal“ hat sich der Hospizdienst „Die Pusteblume“ der Öffentlichkeit vorgestellt.

Zum Artikel

05.03.2018 | Wi4U Filmprojekt

Die Diakonie Wuppertal- Soziale Teilhabe gGmbH hat in der Offenen Tür des Wi4U ein Filmprojekt, im Rahmen des Aufrufs „Prävention sexualisierter Gewalt und/ oder Wertevermittlung“, gefördert durch das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen, durchgeführt.

Zum Artikel

02.03.2018 | Mut zum Moksi

Die Uellendahler Pfarrerin Karin Weber blickt am Weltgebetstag auf Surinam und erklärt, warum Gottes Schöpfung sehr gut ist!

Zum Artikel

22.02.2018 | Altenzentrum Wichlinghausen – Transparenzbericht ist da, Gesamtergebnis 1,0

Vertreter des Verbandes der privaten Krankenversicherungen e.V. haben drei Tage im Altenzentrum Wichlinghausen geprüft - das Ergebis: Sehr gut!

 

Zum Artikel

19.02.2018 | Bubble-Football-Turnier 2018

Das Reformierte Gemeindestift Elberfeld holt sich den Wanderpokal

 

Zum Artikel

15.02.2018 | Goldenes Kronenkreuz

Für ihre 25jährige, engagierte Tätigkeit in verschiedenen Arbeitsbereichen wurden jetzt 25 Mitarbeitende der Diakonie Wuppertal geehrt.

Zum Artikel

13.02.2018 | Reformiertes Gemeindestift Elberfeld - Sehr Gut!

Ein "Sehr Gut!" des MDK gab es auch für die Prüfung des Reformierten Gemeindestiftes Elberfeld.

Super Leistung! Danke an das gesamte Team des Reformierten Gemeindestiftes!
Und hier geht es zum Bericht: Transparenzbericht RGE 2018

Zum Artikel

08.02.2018 | Transparenzberichte sind da!

Gratulation an alle Teams aus unseren Häusern: AZN, AZC und PZH
 

Zum Artikel

07.02.2018 | Informations Börse im BIZ - Diakonie Akademie ist dabei!

Am 27. Februar findet die Sprechstunde der Diakonie Akademie in der Hünefeldstraße 10a statt

Zum Artikel

06.02.2018 | Neue Homepage für Hospizdienst

Viele Infos, Veranstaltungshinweise und Interviews gibt es auf der neuen Seite des Hospizdienstes ›Die Pusteblume‹.

Zum Artikel

02.02.2018 | "Die Streichung ist verheerend"

Harter Schlag für viele Maßnahmeteilnehmer bei Diakonie und anderen Trägern: 30 Prozent der Angebote fallen Kürzung zum Opfer.

Zum Artikel

01.02.2018 | "Meine Vision von Kirche"

Beim Jahreseröffnungsfest der Telefonseelsorge wird Jula Heckel-Korsten am 2. Februar als Pastorin in der Telefonseelsorge des Kirchenkreises Wuppertal eingeführt.

Zum Artikel

01.02.2018 | Kirche und Diakonie auf Sendung

»Himmel und Erde lokal«: Am Sonntag wieder zwischen 8 und 9 Uhr auf Radio Wuppertal mit interessanten Themen.

Zum Artikel

23.01.2018 | Patientenkoffer der Diakonischen Altenhilfe - eine große Unterstützung

Es sind die kleinen Dinge, die das Leben erleichtern und erheblich verbessern können

Zum Artikel

22.01.2018 | Trägerverbund kämpft für Quartiersarbeit in Langerfeld

Nach der Streichung eines Landesförderprogrammes suchen Ev. Gemeinde, Diakonie und ASB nach Alternativen für ihren Stadtteil

Zum Artikel

06.09.2017 | Sechs Kirchen sind offen

Zum Tag des Denkmals sind auch wieder sechs evangelische Kirchen im Wuppertaler Stadtgebiet geöffnet.

Zum Artikel

04.09.2017 | Schnelle Hilfe für Opfer des Attentats in Barcelona

LVR leistet über Trauma-Ambulanzen direkte Unterstützung für Opfer aus dem Rheinland / Auch Leistungen nach dem Opferentschädigungsgesetz möglich.

Zum Artikel

01.09.2017 | Freie Plätze ...

Bei der Wuppertaler Kurrende starten neue Kurse zur Musikalischen Früherziehung für Jungen und Mädchen ab vier Jahren.

Zum Artikel

Zu den aktuellen Beiträgen

© Diakonische Altenhilfe Wuppertal GmbH 2021