Nach oben

 

04.09.2018

Herzlichen Glückwunsch an die examinierten Altenpfleger der Kurse 80 und 81

Überglücklich sehen sie aus, die 20 staatlich geprüften, examinierten Altenpfleger aus den Kursen 80 und 81 der Diakonie Akademie.

Am 31. August 2018 wurden die Abschlusszertifikate im Johann-Burchard-Bartels Haus feierlich durch die Kursleiter Alina Grunewald und Mario Peine übergeben.

Die Geschäftsführung der Diakonischen Altenhilfe Wuppertal gratuliert herzlich zur bestandenen Prüfung!

Das Abschluss-Zertifikat erhielten:
Saskia Baumann, Jessica Eilert, Julian Eltze, Kristina Fiege, Anke Fischer, Simone Nemitz, Wioleta Niwinska, Phillip Ritter, Luca Spiecker, Kerstin Vogt, Thomas Arciszewski, Giustina D’Ambrosio, Stephanie Hoffmann-Werth, Tom Hohengarten, Atumenga Kapanzi, René Kissler, Rebecca Meyer, Christian Nettelmann, Martyna Pinior und Kevin Slominski.

Besonders geehrt wurden die beiden Kursbesten: Wioleta Niwinska und René Kissler.

Für Ihre Zukunft wünschen wir Ihnen, dass Sie weiterhin neugierig sind, weiterhin dazulernen und offen für alles sind, was Ihnen im Verlaufe des Berufslebens begegnet – machen Sie für sich das Beste draus!

Bedanken möchte sich die Geschäftsführung auch bei den immer gut organisierten Versorgungsdienst, der den Raum optimal für diese Veranstaltung mit über 100 Gästen vorbereitet hatte und auch die Buffets (Kaffee und Kuchen, Kaltgetränke sowie warme Suppe und Fingerfood) waren schön angerichtet und die Mahlzeiten äußerst schmackhaft.

Auf dem Foto zu sehen: Stolze examinierte Altenpfleger!

© Diakonische Altenhilfe Wuppertal GmbH 2018