Nach oben

 

12.09.2018

Ausflug an und auf dem Rhein

Für die Lions ist es die 33. Fahrt, die sie für die Diakonie organisieren. Eine ganz schöne Leistung! Und vor allen Dingen wird dieses Geschenk an die Bewohner des Reformierten Gemeindestiftes sehr gut angenommen. 2 Reisebusse mussten gechartert werden. Alles verlief reibungslos und auf dem Schiff machte sich schnell gute Laune breit. Überrascht wurden die Gäste dieser Fahrt durch einen Frauenchor, der stimmungsvoll bekannte Lieder vortrug.

Erschöpft aber glücklich kehrten die Ausflügler in den Abendstunden heim.

Herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen dieses Ausflugs unterstützt und geholfen haben!

Auch die Lions haben über den Ausflug berichtet: http://www.lions-club-wuppertal.de/cms/de/hilfsprojekte/seniorenfahrt.html


Auf dem Foto sind neben den Aktiven des Lions Club Wuppertal vorne Monika Hohaus, Dienststellenleiterin des Reformierten Gemeindestiftes zu sehen und rechts Cornelia-Maria Schott, Geschäftsführerin der Diakonischen Altenhilfe Wuppertal.

© Diakonische Altenhilfe Wuppertal GmbH 2018