Nach oben

 

01.12.2020

"Bücher sind eine schönere Welt innerhalb der Welt"

"Bücher sind eine schönere Welt innerhalb der Welt“ (Zitat Kursteilnehmerin)

Im Rahmen der letzten Ausbildungs-Langzeitaufgabe fand das Pilotprojekt „Literatur-Café“ zum Thema palliative Pflege, Sterbebegleitung und Tod mit dem Kurs AP 87/88 in der Diakonie Akademie statt.

Die angehenden Pflegefachkräfte suchten in Gruppen Bücher aus, die sie zuvor selber gelesen hatten. Anhand festgelegter Gesichtspunkte und unter Auswahl der für die jeweiligen Gruppen repräsentativen Buchpassagen wurde die Literatur den anderen Kursteilnehmern im Plenum vorgestellt.

Am Tag der Präsentationen wurde nicht nur die Seele berührt, sondern auch immer wieder das eigene und das Handeln anderer reflektiert und sowohl die eigene Selbstkompetenz als auch die Haltung zu diesem Thema weiterentwickelt.

 

© Diakonische Altenhilfe Wuppertal GmbH 2021