Nach oben

 

21.09.2021

Weltalzheimer Tag

Rund 1,7 Millionen Menschen in Deutschland leben mit Demenz – Tendenz steigend. Für Betroffene und Angehörige stellt die Krankheit häufig eine große Belastung dar. Die Evangelische Kirchengemeinde Wuppertal-Langerfeld möchte das ändern. Mit ihren Kooperationspartnern beim Quartiersprojekt „Tuhuus“ hat sie das Themenjahr „Demenzfreundlichkeit 2021“ ausgerufen. Pfarrerin Heike Ernsting gibt zum Weltalzheimertag am 21. September einen Einblick in das Vorhaben.

Lesen Sie hierzu den Bericht auf der Homepage der Evangelischen Kirche im Rheinland: https://news.ekir.de/meldungen/2021/09/weltalzheimertag-ein-quartier-macht-mobil/

© Diakonische Altenhilfe Wuppertal GmbH 2021