Nach oben

Service-Hotline: 0202 97 4000‍-‍0

 

04.03.2022

Spenden für die Ukraine

Als die Mitarbeitenden und Azubis der Akademie am 01.03.2022 der Sachspendenaufruf der Diakonie Wuppertal erreichte, wurde nicht lang gefackelt: Innerhalb von nur 2 Tagen spendeten die Kolleg*innen 910€. Davon wurden benötigte Hilfsartikel wie Medikamente, Verbandzeug, Hygieneartikel, Babynahrung, Lebensmittel und vieles mehr eingekauft. Auch warme Decken und Schlafsäcke fanden ihren Weg in die Akademie. Sicher verpackt wurden die Spenden zu den Kolleg*innen in die Deweerthstraße gebracht.

Heute Morgen geht alles in einem Hilfstransport auf die Reise in die Ukraine. Unsere guten Wünsche und Gebete werden nicht nur den Transport, sondern auch die Menschen in den Krisengebieten und auf der Flucht begleiten.

Und einen ganz herzlichen Dank für die gesammelten Spenden an die Azubis und Kolleg*innen der Diakonie Akademie!!

© Diakonische Altenhilfe Wuppertal GmbH 2022