Nach oben

Service-Hotline: 0202 97 4000‍-‍0

 

14.06.2022

Altenzentrum Cronenberg

Ein Leben mit Menschen mit Demenz ist eine besondere Herausforderung. Um die Situation für pflegende Angehörige zu erleichtern und um die Veränderungen des erkrankten Angehörigen besser zu verstehen, bietet der Landesverband der Alzheimer Gesellschaften NRW e.V. in Zusammenarbeit mit der AOK Rheinland/ Hamburg und der Diakonischen Altenhilfe Wuppertal den Schulungskurs „Leben mit Demenz“ in Wuppertal-Cronenberg an. In acht Einheiten à 90 Minuten wird den Kursteilnehmern die Möglichkeit gegeben, sich über die Erkrankung Demenz, Verhaltensformen der Erkrankung, den Umgang mit Menschen mit Demenz, die Bewältigung von Krisensituationen, rechtliche und finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten sowie Entlastungsangebote zu informieren und auszutauschen. Mit dem Schulungskurs werden auch bürgerschaftlich engagierte Menschen qualifiziert, um Menschen mit Demenz im Rahmen der Nachbarschaftshilfe zuhause zu unterstützen. Angehörige finden so Entlastung und können sich notwendige Auszeiten nehmen.

Der kostenlose Kurs umfasst vier Kurstage, den 05.07.2022, 06.07.2022, 07.07.2022 und 02.08.2022, jeweils von 16.00 bis 19.00 Uhr. 
Veranstaltungsort ist das Altenzentrum Cronenberg, Eich 3-5, 42349 Wuppertal.

Um Anmeldung wird gebeten unter Telefon 0202/2529-670.

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Internetseite www.alzheimer-nrw.de.

© Diakonische Altenhilfe Wuppertal GmbH 2022