Nach oben

Service-Hotline: 0202 97444-0

 

18.12.2022

Diakonie Wuppertal sucht gemeinsam mit Aktionsbündnis Energiespender

"Wir rufen alle Menschen in Wuppertal dazu auf, die die steigenden Energiekosten gut aus eigener Kraft tragen können, ihre Energiepreispauschale genau an jene weiterzugeben, für die die hohen Kosten eine echte Herausforderung darstellen", erklärt Diakoniedirektorin Dr. Sabine Federmann.

Das Aktionsbündnis wird von Wuppertaler Persönlichkeiten unterstützt, die erklären, warum die Aktion gerade jetzt so wichtig ist. Z.B.

  • Prof. Dr. Uwe Schneidewind (Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal)
  • Pfarrerin Ilka Federschmidt (Superintendentin des Kirchenkreises Wuppertal)
  • Gunther Wölfges (Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Wuppertal)
     

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende. Folgendes Konto haben wir für Sie eingerichtet:

Diakonisches Werk Wuppertal, Stichwort: Energiespender
Stadtsparkasse Wuppertal, IBAN DE31 3305 0000 0000 5589 24, BIC WUPSDE33XXX

 

Die Diakonie Wuppertal sowie das gesamte Aktionsbündnis danken Ihnen bereits im Voraus für Ihre Spende und ihrem Beitrag zur Unterstützung aller Bedürftigen.


Dr. Sabine Federmann
Diakoniedirektorin

© Diakonische Altenhilfe Wuppertal GmbH 2023