Nach oben

Service-Hotline: 0202 97 4000‍-‍0

REFORMIERTES GEMEINDESTIFT ELBERFELD

HERZLICH WILLKOMMEN!  Im Reformierten Gemeindestift Elberfeld pflegen und betreuen wir Menschen mit und ohne Alterseinschränkung ihren individuellen Bedürfnissen entsprechend.

Sie oder Ihre Angehörigen werden bei uns nicht nach einem Schema versorgt, sondern erhalten genau die spezifische Unterstützung, die Sie benötigen. Hierzu gehört auch die Einbindung und enge Zusammenarbeit mit den Bezugspersonen. Unser Ziel ist es,
Ihnen ein höchstmögliches Maß an Selbstbestimmtheit zu bewahren, Ihre Individualität zu unterstützen und Ihre Entwicklung zu fördern.

Wir verstehen unsere Einrichtung als lebendigen Organismus, der sich durch Bewohner, Mitarbeiter, Angehörige und Träger stetig weiter entwickelt. Wir würden uns freuen, wenn Sie bald auch
Ihren Teil dazu beitragen.

Besuchen Sie uns und überzeugen Sie sich selbst! Vereinbaren Sie dazu bitte einen Termin.



Unsere Einrichtung aus der Vogelperspektive:

 

DAS HAUS IM ÜBERBLICK


Das Haus im Überblick:

  • 93 Pflegeplätze verteilt auf 3 Wohnbereiche
  • 83 Einzelzimmer und 5 Doppelzimmer


Zimmergröße und -ausstattung:

  • Zimmergrößen von
    Einzelzimmer: 15,21 m² - 27,74 m²
    Doppelzimmer: 25,60 m² - 35,79 m²
  • behindertengerechtes Bad inkl. WC
  • Pflegebett, Nachttisch, Kleiderschrank, Tisch und Stuhl/Stühle
  • Fernseh- und Telefonanschluss
  • eigene Kleinmöbel können mitgebracht werden

Darüber hinaus:

  • Garten vor dem Hauptgebäude mit Tiergehege (Kaninchen und Vögel)
  • Auf dem Gelände ist ein Ärztehaus mit Ärzten und Therapeuten ansässig


Lage:

  • am Fuße der Grünanlagen der Wuppertaler Südstadt
  • direkte Busanbindung; Haltestelle auf der gegenüberliegenden Seite
  • Einkaufsmöglichkeiten in der unmittelbaren Umgebung

Gemeinschaftsräume:

  • Therapieraum
  • Bibliothek
  • Cafeteria mit Kiosk
  • Garten
  • Aufenthaltsräume auf den Wohnbereichen

Haustiere:

  • bei Sicherstellung der Versorgung können nach Absprache eigene Kleintiere mitgebracht werden
  • auf Wunsch erhalten Sie außerdem Besuch vom Therapiehund

Begleitung auch in schweren Zeiten


Seelsorge

Unsere Seelsorger haben stets ein offenes Ohr für unsere Bewohner, deren Angehörigen und unsere Mitarbeitenden. Sie sprechen in Andacht und Gottesdiensten den Menschen das Wort Gottes zu und begleiten seelsorgerisch am Sterbebett.

Zu unseren Seelsorgern


Umfassende hospizliche und palliative Begleitung

Unser Hospizdienst »Die Pusteblume« begleitet schwerkranke, sterbende Menschen und ihre Angehörigen und stehen ihnen beratend und unterstützend zur Seite:
zu Hause – im Krankenhaus – im Pflegeheim.

Zum Hospizdienst

QUALITÄTSBERICHTE

Die Qualität der Leistungen des Reformierten Gemeindestifts Elberfeld wird durch verschiedenste Behörden unter die Lupe genommen. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen den Prüfbericht des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) zur Information bereit.

TRANSPARENZBERICHT

Kommen Sie vorbei.

Das Gemeindestift liegt zentral am Fuße der Grünanlagen der Wuppertaler Südstadt in direkter Nähe zum öffentlichen Nahverkehr.

Mit Bus oder Bahn: Vom Hauptbahnhof Elberfeld mit der Buslinie 615, 625 oder 645 bis Bushaltestelle »Gemeindestift«.

Ref. Gemeindestift Elberfeld
Blankstraße 5
42119 Wuppertal

Tel. 0202 4305-125
Fax 0202 4305-200
rge(at)diakonie-wuppertal.de

 

© Diakonische Altenhilfe Wuppertal GmbH 2021