Nach oben

 

19.02.2018

Bubble-Football-Turnier 2018

So sehen strahlende Sieger aus! Nach einer sportlichen Höchstleistung halten die Spieler/innen des Reformierten Gemeindestiftes Elberfeld den begehrten Wanderpokal der Diakonischen Altenhilfe Wuppertal in den Händen.

Überreicht wurde der Pokal durch Diakoniedirektor Pfarrer Dr. Martin Hamburger und den beiden Geschäftsführerinnen der Diakonischen Altenhilfe Wuppertal, Christine Vieweg und Cornelia-Maria Schott.

Die Spiele, an denen sich alle Einrichtungen der Diakonischen Altenhilfe Wuppertal beteiligten, starteten am Samstag, 17.02.2018, um 10.00 Uhr mit einem guten Frühstück und endeten gegen 16.00 Uhr. Insgesamt lief alles sehr fair ab und durch die Bubbles konnte auch so manche Blessur abgefangen werden. Nach etwas Eingewöhnung brachte es richtig Spaß , sich mit den (oder vielmehr "in den")  Bällen hin- und her zu rollen. Auf Facebook sind die Bilder zu sehen – viel Spaß beim Anschauen!

Ein herzliches Dankeschön geht an das Johann-Burchard-Bartels Haus, das in diesem Jahr die Spiele organisierte! Super gemacht! 

© Diakonische Altenhilfe Wuppertal GmbH 2018